Die Geschichte des Spieleclub

Aus Spieleclub Paderborn
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einige Eckpunkte in der Entwicklung des Spieleclub:

 2007 die Paderborner Meisterschaft wird nach Monschau entführt.

 2004 die Webseite des Spieleclubs wird zum Wiki umgebaut. Jedes Mitglied kann jetzt zum Internet-Auftritt beitragen.

 2003 Paderborn III tritt zum ersten Mal der Deutschen Meisterschaft an.

 2002 Die Spielenden Hobbits werden Deutscher Vizemeister.

 1998 der Spieleclub Paderborn geht online und stellt seine Webseite ins Netz.

 1997 die erste Vereinsmeisterschaft. Ausgetragen in den Räumen von Weiko.

 199? die erste Teilnahme an der Brettspielmeisterschaft in Herne.

 1987 Umwidmung zum allgemeinen Spieleclub.

 1983 Gründung als Backgammon Club durch Thomas.